Tag Archives: nba

Nike Zoom Kobe VI – Nun ist es offiziell!

8 Dez

Nachdem der Schuh schon mehrmals im Internet vorgestellt wurde und auch einige Schuhe auf Ebay aufgetaucht sind, macht Nike jetzt den neuen Kobe Bryant VI offiziell!

„Nike and Kobe Bryant today announced the debut of the Nike Zoom Kobe VI, a performance basketball shoe inspired by Bryant’s on-court alter ego, the Black Mamba. The design draws cues from the fearsome snake and incorporates key performance elements in a low-profile shoe that weighs just 10.6 ounces in a men’s US size 9.“

Der Schuh ist also noch leichter als nein Vorgänger, hat noch mehr technische Elemente und eine neue, noch nie da gewesene Oberfläche. Das alles inspiriert durch Kobe Bryant’s Alter Ego „Black Mamba“.

Vor allem der Tragecomfort und der richtige Halt in diesem Schuh wurden groß geschrieben.

„Bryant challenged designers to build a shoe with amazing fit. Nike responded with an innovative dual-layer memory foam sockliner that conforms to the foot for a one-of-a-kind custom fit. A Phylon injected midsole adds cushioning for a more anatomically correct fit, and Nike Zoom units in the heel and forefoot provide additional comfort on court.“

Am meisten ins Auge fällt die Schlangenähnliche Oberfläche des Schuhs, die aus kleinen polyurethane Inseln besteht, die ebenfalss für eine bessere Passform sorgen. Darunter verbirgt sich Nike’s Flywire Technologie, darunter dann der aus Mesh bestehende Innenschuh. Somit ist der Schuh leichter, atmungsaktiver und comfortabler.

Zum Schluss gibt es noch das Sahnehäubchen obendrauf. Am 24.12.2010 wird es den Kobe Bryant VI als Option im Nike ID Store geben. So wie es aussieht, wahrscheinlich nur in Amerika, aber vielleicht für alle die Connections in die USA haben interessant. Ansonsten vielleicht mal im Nike ID Store nachfragen.

Reebok Zig Slash – John Wall „Gold Rush“

6 Nov

Der vielleicht interessanteste Rookie in der NBA ist John Wall. Er wurde als erster von den Washington Wizards dieses Jahr gewählt und bereitete bereits so einigen NBA Fans großes Vergnügen. Natürlich hat Wall seinen eigenen Schuh von Reebok bekommen und währen das Spiel gegen die NY Knicks im Madison Square Garden anstand, bekam Wall eine limited Edition seiner Zig Slash Schuhe.

Der „Gold Rush“ ist ein Absolutes Highlight der Reebok Kollektion. Limitiert auf lediglich 12 Stück, die im Footlocker am Madison Square Garden verkauft worden sind. Die Schuhe kommen in gold/blau und der Nummerierung an der Ferse. Auch die Box ist eigens designt worden, mit Schriftzug und Nummerierung und einem Schloss zum Abschließen. Im Inneren der Schuhe befindet sich ebenfalls ein Schriftzug auf der Zunge, der nochmal das Event für das die Schuhe gemacht worden sind beschreibt.

 

Nike & LeBron – “Rise” Video

26 Okt

Lebron James greift all die Kritik an ihm auf und thematisiert sie in einem neuen Werbespot. Was denkt ihr, was LeBron James tun sollte?

Vodpod videos no longer available.

Adidas TS Beast – “Superman”

8 Okt

Eigentlich ist Shaq doch „Superman“ und das schon seit vielen Jahren, oder nicht? Vor einigen Jahren hat ihn aber ein anderer Spieler den Rank abgelaufen, jedenfalls was den Spitznamen angeht. Center Spieler der Orlando Magic, Dwight Howard, ist seit dem All-Star Weekend 2008 „Superman“.

Adidas hat sich entschieden dieses beim neuen TS Beast aufzunehmen und hat daraus den TS Beast „Superman“ gemacht. Neben Howards Spielernummer und Unterschrift durchzieht vor allem das Superman Logo den Schuh. Sowohl auf der Lasche, der Ferse, wie auch auf der kompletten Sohle ist das rot/gelbe „S“ zu sehen. Ansonsten ist der Schuh in Orlando Magic blau und weiß gehalten.

PEAK Takeover 2010?

3 Aug

Der Markt in Sachen Turnschuhen ist nur schwer zu erobern. Neue Marken haben es schwer diesen Markt zu erobern. Doch das hat die chinesische Marke Peak nicht von ihrer Invasion abgeschreckt. Sie hat mehrere NBA Spieler unter Vetrag genommen und macht dieses Jahr durch eine Menge Signature Schuhe von sich reden. Jason Kidd ist bereits seit 2008 bei Peak, dieses Jahr erscheint ein neuer Kidd Schuh, neben Schuhen für Ron Artest, Mickael Pietrus und Shane Battier. Noch hat die Marke keinen Einzug in den deutschen Sneakermarkt gefunden, doch das wird sich sicherlich bald ändern bei den Signature Shoes.

Ron Artest

Jason Kidd

Mickael Pietrus

Shane Battier

Nike Air LeBron VIII – Der erste Blick

25 Jun

Es ist mittlerweile schon der achte Signature Schuh von dem vielleicht aufregensten NBA Spieler zur Zeit, LeBron James. Während sich LeBron Gedanken um seine Zukunft macht, hat Nike bereits den ersten Stein für die kommende Saison gelegt. Egal bei welchem Team LeBron die nächste Saison spielen wird, er wird auf jeden Fall diesen Nike Schuh tragen. In Anlehnung an den so erfolgreichen LeBron VII, ist der LeBron VIII wieder mit einer durchgehenden Air Max Sohle bestückt. Der Flywire bereich ist weniger geworden und wurde durch Nubuck Leder ersetzt. Das schönste Detail des Schuhs ist wohl der Löwenkopf auf der Lasche der Schuhe. Ob die ersten Farben des Schuhs das kommende Team von LeBron James verraten?

Nike Air Force 1 – NBA All Star Weekend

17 Jan

Wie jedes Jahr warten alle Air Force 1 Fans auf das NBA All-Star Weekend. Dieses Jahr findet das All-Star Weekend vom 12. – 14. Februar in Dallas, Texas statt und wie immer gibt es auch einige Nike Air Force 1’s zum Event. Manche mal mehr, mal weniger streng limitiert. Es gibt dieses Jahr drei low-cut Schuhe und einen Hi-Top, alle mit einem Logo auf der Ferse, welches an das Basketballspiel erinnert und die Flagge von Texas zeigt.
Auf jeden Fall sind die Schuhe dieses Jahr schöner, als die von letztem Jahr. Wann und wo, welche Schuhe zu bekommen sein werden ist noch nicht klar. Aber wie immer werde ich euch früh genu hier informieren!